Schlechte Tage…

In meinem Blog schreibe ich oft darüber, wie gut ich vorankomme und wie produktiv ich bin. Doch glaubt mir, dass ist nicht immer so. Auch ich habe meine schlechten Tage und kriege kaum ein Wort auf Papier. Obwohl mich das eigentlich nicht stören sollte, immerhin habe ich keinen Abgabetermin, bin ich trotzdem gestresst. Eine Stunde … More Schlechte Tage…

Lesetipps während dem Schreiben

In meinem Beitrag “Die Überarbeitungsphase” habe ich ja bereits erwähnt, dass Lesen während der Schreibphase extrem wichtig ist. Um diesen Punkt näher zu bringen, möchte ich kurz erzählen, welche Bücher ich diese Jahr gelesen habe und wieso ich mir diese ausgesucht habe. Splitter von Laura Cardea Da ich in Lauras Schreibgruppe bei Facebook bin, bin … More Lesetipps während dem Schreiben

#Update: Mein Vorgehen

Ich habe bereits schon mal einen Beitrag über mein Vorgehen beim Schreiben geschrieben. Doch dieses hat sich nur komplett verändert. Gerne könnt ihr hier nachlesen, wie ich angefangen habe. Dieser Artikel ist sozusagen ein Update. Meine Gliederung Die Gliederung ist immer noch nach der Schneeflockenmethode. Jedoch habe ich den Schritt 8 dieser Methode komplett ausgeführt. … More #Update: Mein Vorgehen

Die Überarbeitungsphase

Hallo Zusammen Da ich nun doch vom Coronavirus heimgesucht wurde, war ich gesundheitlichund zeitlich nicht in der Lage, viel an meinem Buch zu arbeiten. Hier kommtaber wieder mal ein Update! Ich habe inzwischen 89 von 191 Seiten überarbeitet. Dabei habe ich gemerkt, wie viel Zeit dieser Schritt einnimmt. Da ich am Anfang meiner Geschichte viel … More Die Überarbeitungsphase

Mein Buch ist “fertig”

Nach wochenlanger Funkstille meinerseits bin ich nun mit freudigen Nachrichten zurück. Mein Buch ist “fertig”. Nun die Rohfassung, denn jetzt wartet eine Menge Überarbeitung von 187 Seiten und knapp 45’000 Wörter vor mir. Aber trotzdem ist es ein super Gefühl, zu wissen, dass die Geschichte nun grundsätzlich niedergeschrieben ist. Zuerst wollte ich meine Geschichte in … More Mein Buch ist “fertig”

Ich schreibe jetzt Kurzgeschichten!

Ich bin kürzlich bei Instagram über die Seite story.one gestossen. Dort kann man einen Account erstellen und dann eigene Kurzgeschichten veröffentlich. Kurz heisst nicht mehr als 2’500 Zeichen. Bis jetzt habe ich mich noch nie an Kurzgeschichten gewagt, doch ich nahm die Herausforderung gerne an. Denn je mehr ich schreibe, desto besser werde ich. Meine … More Ich schreibe jetzt Kurzgeschichten!

Wieder online! Erfahrung ohne Social Media.

Ich bin wieder zurück! Eine Woche lang war ich von Social Media abgekapselt, um zu sehen, ob ich dadurch mehr an meinem Buch arbeite. Und soviel kann ich schon einmal sagen: Ja, es hat funktioniert und auch eine kleine Überraschung offenbart! Meine Screentime Wie im Vorherigen Post bereits erwähnt, habe ich ca. 9 Stunden in … More Wieder online! Erfahrung ohne Social Media.

Ablenkung vermeiden

Nebenbei einen Roman zu schreiben ist gar nicht leicht. Dies musste ich nun am eigenen Leib erfahren. Oft gibt es mal Stress beim Job oder viele andere Sachen zu tun, so dass man nicht zum Schrieben kommt. Dabei muss man auch erwähnen, dass es einem nach all den anderen Sachen manchmal nicht an Zeit, sondern … More Ablenkung vermeiden